Schallemissionen

Die Mengenzunahme beim Verkehr führt zu einer stetigen Zunahme von Schallemissionen im bewohnten Raum. Zusätzlich sind davon, aufgrund der verdichteten und zentralisierten Bauweise, immer mehr Menschen betroffen.

 

Um die Folgen für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung zu minimieren, sind einerseits die Emissionsquellen akustisch zu optimieren und andererseits die freie Ausbreitung des Störschalls zu verhindern.

 

Wir bieten unseren Kunden normgerechte Schallemissionsmessungen (bspw. nach DIN EN ISO 3095, TSI Noise) von der Planung über die Durchführung bis zum Messbericht. Mit unserer Erfahrung unterstützen wir Sie auch gerne in ihrem Vorhaben, die Lärmbelastung durch Massnahmen am Fahrzeug oder am Fahrweg zu reduzieren.